INDECT soll im Oktober 2013 offiziell starten…

Veröffentlicht am 23.02.2013 Helge Lehmann

INDECT soll im Oktober 2013 offiziell starten…
Hierzu ein Video zum Internationalen Aktionstag am 23.2.2013
…von Schülern für Schüler und darüber hinaus.
(vgl. http://www.youtube.com/watch?v=PzVp8V…)

Mit freundlicher Genehmigung, von der Webseite http://oldie43.de/
siehe auch die Webseite INDECT – Space auf

http://indect-yrwrf.posterous.com/

„Als ich zum ersten Mal etwas von INDECT in
Zeitungsberichten erfuhr, ahnte ich nur wenig vom Inhalt dieses Projekts. Als wir in unserer Schule über das aktuelle Thema der Vorratsdatenspeicherung diskutierten, begegnete uns rein zwangsläufig der Begriff ACTA. In diesem Umfeld setzte sich dann auch INDECT in unseren Köpfen fest, wir waren entsetzt über das, was uns das poltische Etablissement mit „Schutz des Bürgers“ vorzusetzen gedenkt. Für mich stand fest: Das können wir keinesfalls zulassen, das ist inakzeptabel. Unsere Idee: INDECT im Bereich unserer Jugend bekannt machen. Am besten direkt in den Schulen per Videothek. “

Schülervideo, Berlin, helge lehmann, Georg Orwell,

INDECT, 1984, Überwachung, Mikrofon,

Anonymous, Abhören, internet, soziale

netze,facebook, twitter, google+, web, www,

Kamera, bundestrojaner, lauschangriff, dienst,

geheim, geheimdienst, CIA, BND, VS, eutopa,

frontex, drohnen, Aktionstag, privatsspäre

via INDECT – NEU – von Schülern für Schüler — zum Aktionstag am 23.3.2013 – Überwachung im Aufbau – YouTube.

Eine Antwort »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s