In Zeiten der Krise greifen immer öfter Städte und Gemeinden auf eine Privatisierung der Wasserversorgung zurück, für die Verbraucher oft mit katastrophalen Folgen. Carolin Ollivier stellt das abschreckende Beispiel des spanischen Städchens Aviles vor sowie eine europäische Bürgerinitiative, die für das Recht auf Wasser kämpft. Entstanden ist sie als Antwort auf die Pläne der EU-Kommission, den Wassermarkt europaweit zu liberalisieren.

Erstausstrahlungstermin: Gestern, 11:58

via Recht auf Wasser – videos.arte.tv.

via Recht auf Wasser – videos.arte.tv.

Eine Antwort »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s