Veröffentlicht am 05.12.2012 von

Mit der Hilfe von ca. 200 Polizisten wurde heute Abend eine Abschiebung nach Nigeria durchgeführt.

Auch zahlreiche Protestestierende konnten nichts gegen das massive Aufgebot der durchaus gewaltbereiten Exekutive unternehmen. Beinah täglich werden Flüchtlinge abgeschoben, die meisten Menschen sehen einfach weg, oder lassen sich lieber durch anderes ablenken.

via Abschiebung nach Nigeria – YouTube.

Eine Antwort »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s