Anstatt sie in der Arena brutal abzuschlachten, kann man auch exzellent mit ihnen kuscheln – dankbarer Stier, der vor der Arena in Barcelona gerettet wurde.

„Lo compré a la ganadería Domecq, y estaba destinado a ser toreado en Barcelona. Cuando les pregunté si era difícil educar a un toro me contestaron : « Si lo cuidas bien, verás que es incluso más fiel que un perro ». Esto demuestra que ellos saben bien el tipo de animal que tienen y que mandan a las corridas.“
Son las palabras de Christophe Thomas, un joven granjero francés que hoy vive felizmente con Fadjen. El realizador Pablo Knudsen ha captado estas imágenes de su hermosa amistad y su vida en común, para disfrute de los amantes de los animales y antídoto contra los prejuicios extendidos por los aficionados a la tauromaquia.

„Ich habe ihn von der Viehzucht Demcq gekauft, und er war für einen Stierkampf in Barcelona vorgesehen. Als ich fragte, ob es schwierig sei, einen Stier zu erziehen, antworteten sie mir: << Wenn du sie gut behandelst, wirst du sehen dass sie treuer sind als ein Hund >> Das zeigt, dass diese Leute den Charakter der Tiere sehr gut kennen, die sie zum Stierkampf schicken.“

Dies sind die Worte von Christophe Thomas, ein junger französischer Landwirt, der heute glücklich mit Fadjen zusammen lebt. Der Regisseur Pablo Knudsen hat die Bilder der brüderlichen Liebe und ihr gemeinsames Leben fest gehalten, als Genuss  für die Liebhaber dieser Tiere und als Argument gegen die weit verbreiteten Vorurteile der Stierkampf Freunde.

Eine Antwort »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s