Hochgeladen von am 26.03.2012

Is the Kony 2012 video, released by Invisible Children, responsible human rights advocacy? Is it well-intentioned? Or does it have a different agenda? Is it trying to justify the US military option? And what can we learn about Uganda from this video? CrossTalking with Julie Owono, Jendayi Frazer and Ayo Johnson on March 26.

CT on FB: http://www.facebook.com/crosstalkrulez

viaCrossTalk: Kony 2012 Propaganda – YouTube.

Eine Antwort »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s