Hochgeladen von LISAkoeppl am 10.02.2012

Pressegespräch zu ACTA

Der fraktionsfreie EU-Abgeordnete Martin Ehrenhauser lädt

zu einem von der Initiative für Netzfreiheit (IFNF)

organisierten Pressehintergrundgespräch über das Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) ein.

Teilnehmer:

Thomas Lohninger (Moderation)

Markus Stoff (Initiative für Netzfreiheit)

Marco Schreuder (Bundesrat, Die Grünen)

Martin Ehrenhauser (fraktionsfreies Mitglied des EU-Parlaments)

Ehrenhauser wird auch am kommenden Samstag, 11. Februar 2012, in

Wien als Redner bei Anti-ACTA-Demonstration teilnehmen.

Hinweis: Die zum Ausdruck gebrachten Meinungen liegen in der

alleinigen Verantwortung der jeweiligen Verfasser und geben nicht

unbedingt den offiziellen Standpunkt des Europäischen Parlaments

wieder.

Datum:

10.2.2012, um 10:30 Uhr

Ort:

Cafe Stein

Währinger Straße 6-8, 1090 Wien

via ACTA Pressegespräch Teil 1 – YouTube.

viaACTA Pressegespräch Teil 1.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s